, DAUBECK Andrea

Gold für Matzen!

Die zentralen Meisterschaften U15 fanden heuer in Langenlois, Langschlag und Wr. Neudorf statt. Für Matzen traten Sandra und Stefan Daubeck in Langenlois an. Dort spielten fünf, anstatt der ursrpünglich genannten sieben, Mannschaften gegeneinander. Es waren ganz tolle Spiele, alle waren mit Begeisterung dabei.

Sandra und Stefan spielten schon das dritte Mal bei den zentralen Meisterschaften miteinander und nach einer Bronze- und einer Silbermedaille konnten sie endlich die ersehnte Goldmedaille erreichen.
Einzig gegen den jungen Spieler aus Angern/Strasshof verloren beide ihr Einzel. Somit weisen Sandra und Stefan ein Spielverhältnis von 4:1 auf und landeten in der Einzelrangliste beide auf dem 2. Platz.
Als Mannschaft erreichten sie den 1. Platz!

Das Endergebnis sah so aus:

1. Matzen Sandra Daubeck und Stefan Daubeck
2. SG Angern/Strasshof Serhii Hryhorian und Jonas Gaida
3. SG Stockerau/Spillern Jonas Kriha und Alexander Binder
4. SG Langenlois/Hadersdorf Yanis Pröll und Moritz Kikinger
5. SG Weinviertel Elias Welzel und Lewis Wang

 

 

 Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer!

Hier das Gesamtergebnis: U15 Mitte/Ost Langenlois

Hier noch die Ergebenisse aus Langenschlag und Wr. Neudorf: U15 Nord/Ost/West Langschlag