, Franz HANSI

Hobbyspieler

Mai-Cup der Hobbyspieler

  1. Dr. Walter Pecker
  2. Erich Kainzmayer
  3. Erwin Andre
  4. Endre Virag
  5. Walter Stix
  6. Dagmar Kindl
  7. Manfred Svezba
  8. Traude Rappold

Was fiel auf: Unser bewegungsfreudiger Hofrat setzte sich wieder durch. Toll. Willi Wagner kam vorbei und brachte die Preise für die ersten drei sowie den Trostpreis vorbei. Danke Willi. Sabrina, die Partnerin von Bernhard, brachte Manfred zum Training. Besonderes Lob muss ich meiner Frau Margarethe aussprechen, die hauptverantwortlich für den Erfolg der Hobbygruppe ist. Mit größter Verlässlichkeit wurde auch die Coronakrise überstanden. Sie ist immer von Anfang bis Schluss beim Training  anwesend, spielt uneigennützig mit, fördert neue Spieler, teilt ein, betreut die WhatsApp - Gruppe, sorgt für eine positive Atmosphäre....Sie macht halt alles, was für eine gute Gruppe notwendig ist. Solltest du Interesse bzw. Fragen haben: 0699/192 969 92. Wir freuen uns. Auch schnuppern ist jeden Mittwoch möglich.

Hervorheben muss ich Hermann Wegscheider, der einmal in der Woche Manfred betreut, der in einigen Monaten bei den Paralympics teilnehmen wird. Er steckt viel Arbeit und Engagement (gemeinsam mit Andrea) in das Jugendtraining, Leistungstraining mit Michael, .......

Morgen, Freitag, bestreitet Matzen  das letzte Meisterschaftsspiel der Saison zu Hause gegen Rabensburg. Christoph, Sascha und Kurt werden ihr Bestes geben.

In de nächsten Tagen wird unser Vorstand wichtige Entscheidungen treffen: Nennung für das kommende Jahr, Termin für die Vereinsfeier, Wandertag, ......